Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
2019-02-05

Platzsparende Konzepte im Trend: Die Welt des Faltbaren

Walther Boxline

In unserer schnellen, immer digitaleren Logistik-Welt liegen intelligente, schlanke und platzsparende Produkte im Trend. Doch wie verbindet man reduziertes Design mit Top-Qualität? Immer häufiger lautet die Antwort: durch Falten!

Auch in Bereichen außerhalb der Logistik sieht man immer mehr Beispiele schlauer, faltbarer Produkte: sei es der faltbare Anhänger Faltos (übrigens das „Ding des Jahres“) oder seien es die klappbaren Häuser von Ten Fold Engineering; Sie werden staunen, wie sich eine 20 m2-Box zu einem 60 m2 großen Heim aufklappen lässt: https://youtu.be/o5OdLW56eBM. In Zukunft werden faltbare Gegenstände aller Größen unseren Alltag zunehmend erleichtern.

Das vielversprechendste Falt-Produkt im Consumer-Bereich dürfte das faltbare Smartphone sein: Es ist denkbar, dass Sie und ich schon in wenigen Jahren ein solches Gerät besitzen werden. Vor kurzem präsentierte Samsung sein erstes „Foldable“. Zusammengefaltet ist das Smartphone gerade einmal fingerdick, doch aufgeklappt beträgt die Bildschirmdiagonale stolze 18,5 cm. In den kommenden Monaten startet der koreanische Hersteller nach eigenen Angaben die Massenproduktion.

Die Meister des Faltbaren

Ein gravierender Unterschied zwischen diesen Innovationen und den Faltboxen von WALTHER Faltsysteme ist, dass wir unsere Produkte in jahrzehntelanger Entwicklung perfektioniert haben; wir falten nicht erst seit gestern, wir sind die Meister des Faltbaren: Seit über 40 Jahren falten Geschäftskunden und Verbraucher unsere Mehrwegtransportlösungen. Als erstes Unternehmen brachten wir Faltboxen aus Kunststoff auf den deutschen Markt. Zusammengefaltet machen unsere Behälter Platz und brauchen nur noch 20% ihres Vollgut-Volumens. Auf diese Weise unterstützen wir unsere Kunden dabei, ihr Transportaufkommen zu reduzieren. So trägt Faltbarkeit dazu bei, den ökologischen Fußabdruck in der Logistik zu verkleinern.

Wir laden Sie herzlich ein: Besuchen Sie uns auf der LogiMAT und sehen Sie sich unsere faltbaren und schlauen Mehrweglösungen näher an! Alles zu unserem Messeauftritt und den Weg zu Ihrer kostenlosen Eintrittskarte zeigen wir Ihnen auf unserer Landingpage zur LogiMAT: http://messe.faltbox.de.

Ihr Thomas Walther

Zurück zur Übersicht

Neueste Beiträge

Kommentar zur Coronakrise: Darum sind Mehrweg-Transportlösungen unverzichtbar
Blogartikel

Kommentar zur Coronakrise: Darum sind Mehrweg-Transportlösungen unverzichtbar

In der aktuellen Situation zeigt sich, welche Bedeutung Behälter aus Kunststoff haben. Mehrweg-Transportsysteme sind aus den Lieferketten systemrelevanter Produkte nicht wegzudenken. Getränke, Lebensmittel und Medikamente – alle diese Produkte werden in K

Grüner Kunststoff: Warum K-Produkte nachhaltiger sind als gedacht
Blogartikel

Grüner Kunststoff: Warum K-Produkte nachhaltiger sind als gedacht

Für seinen neuen Rollcontainer hat WALTHER Faltsysteme kürzlich den renommierten pro-K award 2020 gewonnen. Mit dieser Auszeichnung werden jährlich die innovativsten Produktneuheiten aus Kunststoff prämiert.

WALTHER nutzt neues Recycling-Material von Interseroh
Blogartikel

WALTHER nutzt neues Recycling-Material von Interseroh

Den Anteil an regenerativem Kunststoff in der Mehrweglogistik kontinuierlich erhöhen – das ist ein großes Ziel von WALTHER Faltsysteme.

  • Sichere & flexible Zahlmöglichkeiten
  • Schnelle & zuverlässige Lieferung
  • Garantie - Profitieren Sie von unserem 2-Jahre-Austausch-Service
  • Versandkostenfrei ab 100,- Mindestbestellwert innerhalb DE